AG BIF - Arbeitsgruppe „Berufliche Integration für Flüchtlinge“

Zu einer gelungenen Integration gehört es auch, sich durch eigene Arbeit selbst zu erhalten. 
Es ist für geflüchtete Menschen nicht einfach den Weg in den deutschen Arbeitsmarkt zu finden. Vieles gilt es zu beachten wie den Aufenthaltsstatus, die Dauer des Aufenthalts in Deutschland, die Anerkennung von Abschlüssen im Heimatland, die Kenntnisse der schwierigen deutschen Sprache, der unübersichtlich große Markt der beruflichen Möglichkeiten und anderes mehr. Selbst für uns Ehrenamtliche ist die Unterstützung oft eine Herausforderung. 
Bitte helfen Sie Flüchtlingen auf diesem Weg, damit sie in Hannover erfolgreich integriert werden und eine neue Heimat in unserer Stadt finden können. 

Wir, die AG BIF, bieten Ihnen unsere Unterstützung an durch Informationen und Kontakte. Wir stehen in Verbindung mit Ämtern, Behörden sowie vielfältigen Einrichtungen. Wir sind Teil eines umfassenden Netzwerkes von Organisationen, die sich mit Arbeit, Ausbildung und Studium für geflüchtete Menschen befassen. 
Sprechen Sie uns an, wir beantworten gerne Ihre Fragen, unterstützen Sie mit Informationen, Veranstaltungen oder besuchen Sie in Ihrem Nachbarschaftskreis oder Ihrer Unterkunft. 


Sie möchten bei uns mitarbeiten? 
Schreiben Sie uns bitte:  gerhard.spitta@uf-hannover.de


Wir freuen uns auf Sie!
 Ihre AG BIF