AKTUELLES‎ > ‎

Projekt Zoo

veröffentlicht um 11.11.2013, 12:24 von UF Hannover   [ aktualisiert: 11.11.2013, 12:28 ]
In Zusammenarbeit mit dem Verein Business for Kids e. V. konnten wir in den Herbstferien 25 Flüchtlingskindern, die in den hannoverschen Flüchtlingsunterkünften leben, einen Erlebnistag im Zoo Hannover ermöglichen. 
Die zwischen sechs und 14 Jahre alten Kinder kamen aus Afghanistan, Somalia, Kirgisien, dem Libanon,  Ghana und dem Iran.  Mit der freundlichen Unterstützung des Zoos waren die Kinder und ihre Betreuer zunächst mit einem Kinderguide unterwegs, der ihnen das Leben der Tiere im Zoo und in der Wildnis näher brachte. Nach einem kleinen Picknick aus mitgebrachten Speisen und kleinen Köstlichkeiten aus dem Bollerwagen ging es auf eigene Faust weiter. Seelöwenshow und Adlerflug aber auch die Elefanten waren die klaren Favoriten der Gruppe. Und zuletzt stieß natürlich der wunderbare Spielplatz auf ungeteilte Aufmerksamkeit. 
 
Vielen lieben Dank an die Sozialarbeiter der Heime für Ihre tatkräftige Mitarbeit und dem Verein Buisness for Kids e.V., durch dessen finanzielle Unterstützung dieses Projekt möglich geworden ist.