Linden-Nord

Nachbarschaftskreis LindenNord

Unser Unterstützerkreis
Der Nachbarschaftskreis Linden-Nord ist seit seiner Gründung Anfang November 2015 von rund 30 auf über 150 potenzielle Unterstützerinnen und Unterstützer gewachsen. 
Für die Flüchtlinge stellen wir verschiedene Angebote zur Verfügung.

Angebote
Zur Zeit organisieren wir unsere Angebote für die Flüchtlinge in folgenden Arbeitskreisen (AKs):
  • AK Organisation (allgemeine Koordination, Öffentlichkeitsarbeit, Kontakt zu den Betreibern etc.)
  • AK Ordner (Hilfestellung bei der Sichtung und Organisation der Dokumente/Unterlagen von Geflüchteten)
  • AK Kultur (Stadtteilbezogene Aktivitäten, Rundgänge, Hilfestellungen im Alltag)
  • AK Sprache (Sprachvermittlung)
  • AK Ämter (Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen etc.)
Die Arbeitskreise organisieren sich selbstständig, halten aber jeweils enge Rücksprache mit der AK Organisation, die wiederum dafür verantwortlich ist, den Kontakt zu den Betreibern der Unterkunft halten und mit diesen alle geplanten Aktivitäten und Hilfestellungen abzustimmen.

Aktiv werden
Alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtbezirk und darüber hinaus sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen!
Bei Interesse melden Sie sich bitte gerne per E-Mail unter uksteigertahl@gmx.de.
Bitte tragen Sie sich darüber hinaus auch in die Helferkartei des Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. ein, so dass langfristig ein Verzeichnis freiwilliger Helfer aufgebaut werden kann, auf das die Einrichtungen und Nachbarschaftskreise direkt zugreifen und in dem Sie gezielt suchen können (http://www.uf-hannover.de/helfer-kartei)


Für den Unterstützerkreis

Weitere Informationen